!!! HÖCHSTE ALARMSTUFE !!!
!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

DAS BUCH DER WAHRHEIT

 
1106. Es gibt nur einen Weg zu Gott, und der führt durch Mich, Jesus Christus. Es gibt keinen anderen Weg.
Freitag, 18. April 2014, 23:24 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, die Welt wird sich wieder erheben, aus der Asche, aus dem Blutbad. Ich werde — das verspreche Ich — die Pest des Antichristen vom Antlitz der Erde hinwegwischen. Ich werde die Feinde Gottes vernichten und jene, die dafür verantwortlich sind, dass Elend, Ungerechtigkeit und Leid über Gottes Kinder gebracht wird.

Das Böse, das die Herzen der heutigen Menschen in jedem Teil der Welt ergreift, nimmt unterschiedliche Formen an. In seiner brutalsten Form werden Menschen gefoltert, ermordet und hart bestraft. Oder, auf andere Weise, müssen Menschen große Not ertragen, einschließlich Mangel an Nahrung, Mangel an Wohnraum und schreckliche Armut, während ihre Führer sich jedes Recht einverleiben, das diesen Menschen zusteht. Dann gibt es die ungerechten Gesetze, welche die Mächtigen begünstigen, wohlhabende Menschen reicher machen und arme Menschen ärmer, Gesetze, wo jenen in großer Not wenig Barmherzigkeit oder Liebe gezeigt wird. Schließlich gibt es die Verfolgung von Christen — von Meinen Anhängern — überall auf der ganzen Welt. Sie werden verachtet, mehr als alle anderen, und leiden schrecklich in Meinem Namen. Christen werden von den Anhängern des Teufels gehasst, der seine Erfüllungsgehilfen benutzt, um Christen auf unterschiedliche Weise zum Schweigen zu bringen. Viele ihrer Pläne betreffen Zensur oder das Recht, öffentlich ihre Treue zu Mir zu erklären. Und während Regierungen heute unerschütterlich die Rechte jeder anderen Glaubensrichtung oder ziviles Recht verteidigen werden, werden sie sich den Rechten von Christen nicht beugen.

Christen wird es bald verboten sein, ihren Glauben auf öffentlichen Plätzen zu praktizieren, oder in Schulen oder Hochschulen, bis schließlich hin zu den Tempeln Gottes. Ihr könntet vielleicht sagen: Das ist doch sicher unmöglich, Christen die Ausübung ihres Glaubens in ihren eigenen Kirchen zu verwehren!? Dazu wird es auf die raffinierteste Art und Weise kommen, wobei Millionen Menschen getäuscht werden, ohne dass groß Notiz davon genommen wird, wie jedes einzelne Detail des Wortes, so, wie es jetzt ist, geändert werden wird, aber das wird still und leise passieren. Nur diejenigen, die aufmerksam sind, werden die Änderungen erkennen, und nach einer Weile wird es akzeptabel werden, alle christlichen Kirchen zu öffnen, um alle Glaubensrichtungen willkommen zu heißen, auch diejenigen, die nicht an Mich glauben. Doch nicht all jene, die Religionen folgen, die nicht den Dreifaltigen Gott anbeten, werden in die neue Eine-Welt-Kirche gezwungen werden. Nein, es werden die Christen sein, die dazu gebracht werden, das Heidentum zu vergöttern, das sorgsam als eine neue Kirche präsentiert werden wird und das sich eine neue Form von „Kommunion“, von „Gemeinschaft“, zueigen machen wird — eine Kirche für jedermann — wo Ich, Jesus Christus, nicht mit dabei sein werde.

Mit diesem Jahr werden Meine Kreuze zu verschwinden beginnen, und während gleichzeitig Meine Kirchen und jene, die sagen, sie würden Mir dienen, über die Wichtigkeit des Humanismus sprechen, werdet ihr nicht über die Wichtigkeit der Hingabe an Mich, Jesus Christus, euren Erlöser sprechen hören. Ihr werdet daher nicht auf das Ewige Heil vorbereitet werden. Die Wichtigkeit, Meinem Weg zum Vater zu folgen, wird nicht erwähnt werden, noch wird über die Bedeutung der Heiligen Sakramente gesprochen werden. Stattdessen wird euch erzählt werden, wie wichtig es sei, sich um die Not und das Wohlergehen anderer Menschen zu kümmern, was als Ersatz dafür benutzt werden wird, Mich anzubeten. Ich Bin die Kirche. Mein Leib ist Meine Kirche, aber mit der Zeit werde Ich vollkommen zur Seite geschoben werden. Eure Köpfe werden mit Unwahrheiten gefüllt werden. Man wird euch von jeglicher Art Weg erzählen, der notwendig sei, um euch Gott näher zu bringen. Aber jeder Weg, von dem man euch erzählt, dass ihr ihn gehen sollt, wird in die entgegengesetzte Richtung führen.

Wisst jetzt, dass es nur eine Wahrheit gibt. Es gibt nur einen Weg zu Gott, und der führt durch Mich, Jesus Christus. Es gibt keinen anderen Weg.

Euer Jesus